Gegenalltag

Wie kann ich Philips Kopfhörer mit meinem Handy verbinden?

25. April 2019 // by admin

Es ist möglich Ihre Philips Kopfhörer mit allerlei Geräte zu verbinden, sowohl Mobil als auch Stationär. Wir möchten Ihnen jetzt erklären wie Sie ihre Philips Bluetooth Kopfhörer verbinden können.

Bluetooth Kopfhörer

Koppeln der Kopfhörer (Teil 1)

1) Stellen Sie sicher, dass das Mobiltelefon eingeschaltet ist.

2) Schalten Sie auf dem Handy die Bluetooth-Funktion ein * Bei den meisten Handys wird das Bluetooth-Logo auf dem Display angezeigt, wenn Bluetooth eingeschaltet ist.

3) Schalten Sie das Bluetooth-Headset aus.

4) Halten Sie die Telefontaste am Headset ca. 7 Sekunden lang gedrückt, bis sie abwechselnd weiß und blau blinkt. Hinweis: Der Kopplungsmodus dauert nur 5 Minuten. Wenn die Kopplung innerhalb von 5 Minuten nicht erfolgreich ist, wiederholen Sie die Schritte 3 und 4.

Koppeln der Kopfhörer (Teil 2)

5) Gehen Sie auf dem Handy zum Bluetooth-Menü und suchen Sie nach dem Headset.

6) Wenn das Headset erkannt wird, wählen Sie das Headset aus.

7) Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Passcode “0000” (4 Nullen) ein.

8) Das Headset und das Mobiltelefon sind nun gekoppelt Hinweis: Das Mobiltelefon muss Bluetooth-fähig sein (d.h. mit der Bluetooth-Funktion ausgestattet). Andernfalls ist es nicht möglich, das Bluetooth-Headset mit dem Mobiltelefon zu verwenden. Hinweis: Wenn Sie die Taste gedrückt halten, schaltet sich das Gerät ein und piept nach einigen Sekunden; halten Sie es mindestens 7 Sekunden lang gedrückt, bis es abwechselnd weiß und blau blinkt.

Alle Programme Windows 10

25. April 2019 // by admin

Windows 10 ist die neueste Version des Betriebssystems für Desktop- und Laptopgeräte von Microsoft. Einige der früheren Versionen von Windows waren Windows 7, Windows 8 und Windows XP. Es gibt einen großen Prozentsatz von Benutzern, die sich auf Windows als Betriebssystem ihres Computers verlassen. Es gibt viele große Änderungen, die Microsoft in dieser neuesten Version vorgenommen hat, die sich von der vorherigen Version von Windows unterscheidet, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Windows 10 zu einem besseren Betriebssystem zu machen.

Eines der häufigsten Probleme, mit denen Benutzer konfrontiert sind, ist die Option “Alle Programme” in Windows 10 zu finden und zu öffnen.

Verwenden Sie das folgende Tutorial, um “Alle Programme” in Windows 10 zu finden und zu öffnen.

Wo findet man unter Windows 10 alle Programme?

Alle Programme im Windows-Betriebssystem sind die Liste der Anwendungen, die standardmäßig in den Fenstern vorinstalliert sind und die Anwendung, die von einem Benutzer hinzugefügt wurde, ist ebenfalls in der Liste aufgeführt. Hier werden wir über den Prozess diskutieren, wie Sie auf die Programme zugreifen und sie einfach verwalten können, alle in einer Liste anzeigen, jede App im Explorer anzeigen.

Alle Programme

Option 1: Öffnen Sie es mit der Windows-Schaltfläche und erhalten Sie eine Liste.

Hier, wann Sie auf die Windows-Schaltfläche klicken, sehen Sie die Liste aller im System installierten Programme. Durch Anklicken der Windows-Schaltfläche erhalten Sie Zugriff auf jedes installierte Programm im System und durch Scrollen nach unten können Sie die Liste erweitern und Anwendungen mit der Anzahl der Unterordner können leicht zugänglich sein und Sie können einfach zur Anwendung oder zum Programm weitergeleitet werden. Auf alle Dateien im benannten Ordner kann direkt zugegriffen werden.

Option 2: Mit dem Befehl run können Sie alle Anwendungen im Windows Explorer öffnen.

Hier kann man mit Windows + R leicht auf das Run-Fenster zugreifen und dort den Befehl eingeben.

In Run window: shell:Appsfolder.

Hier werden Sie zu dem Anwendungsordner weitergeleitet, in dem alle Anwendungen leicht zugänglich und sichtbar sind, die andere Möglichkeit, alle Anwendungen zu betrachten und sie entsprechend Ihrem Zugriff zu verwalten und eine Verknüpfung auf dem Desktop zu erstellen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung klicken und sie als Verknüpfung an den Desktop senden.

Option 3: Verwendung von Strg + esc.

Dies ist die Abkürzung zum Öffnen des Windows-Symbols, das Ihnen schließlich eine Listenansicht aller Anwendungen und Programme bietet.